Erbe à FLOING

Mémorial des chasseurs d'Afrique

Mémorial des chasseurs d'Afrique
Mémorial des chasseurs d'Afrique
Mémorial des chasseurs d'Afrique
Mémorial des chasseurs d'Afrique
Historische Stätte und Denkmal
informations et réservations

Die preußische und bayerische Artillerie, die zahlreicher und effizienter waren, neutralisierten schnell die französische Artillerie durch ihre gezielten Schüsse. Sie massakrierten die Regimente der afrikanischen Jäger, die Husaren, die Kürassier...
Die Kavalleristen des General Margueritte können in dieser aussichtslosen Situation nur der Ehre zuliebe schießen. Ihre heldenhaften Angriffe sind die letzten und pathetischen in der Geschichte der französischen Kavallerie. Das Denkmal und die Stele der 12 Regimenter der afrikanischen Jäger auf beiden Seiten sind den afrikanischen Jägern gewidmet. Diese Skulptur von Emile Guillaume trägt doch auf ihrer ganzen Breite die Inschrift « Zu Ehre der französischen Kavallerie », was zeigt, wie wichtig dieser Ort für die ganze Nation ist.
Man nennt sie auch « die braven Leute ». Dies erinnert an die Worte des preußischen Königs, Wilhelm des Ersten, der den Heldenmut mit dem Fernglas vom Römerweg aus in Frénois beiwohnte. Am Fuße des Denkmals wurden 1950 der Körper des Oberstleutnants von Liniers beigesetzt, der das 3. Regiment der afrikanischen Jäger kommandierte, ebenso wie 150 weitere Offiziere und Kavalleristen, die bei den Angriffen gefallen waren. Vorher waren diese unter der ältesten Eiche Sedans bestattet gewesen. Dieses umfriedete Grundstück ist noch heute ein Ort der Erinnerung und der Andacht und wird als « Boden von Cazal » bezeichnet.


Sur le territoire :

Sedan et les Portes du Luxembourg

Contact et infos

Adresse

Mémorial des chasseurs d'Afrique,
Chemin de l'autel de la Patrie,
08200, FLOING

Services et équipements

Informations pratiques

Mémorial des chasseurs d'Afrique

Revenir à la liste des résultats

Pédaler au fil de l’eau... à partir de 96€ ça m'intéresse !
Pédaler au fil de l’eau... à partir de 96€ ça m'intéresse !
Pédaler au fil de l’eau... à partir de 96€ ça m'intéresse !